• »
  • Trainings»
  • Special: Einkaufen-Verhandeln-Verkaufen

Special: Einkaufen – Verhandeln – Verkaufengünstig

einkaufen – Ziele + Interessen durchsetzen – zu Höchstpreisen verkaufen

 

Ein bekanntes Sprichwort sagt: „Im Einkauf liegt der Gewinn“. Und richtig, durch clevere Einkaufsstrategien lassen sich oft sehr interessante Immobilien-Deals mit erheblichem Gewinnpotenzial an Land ziehen. 

Hierzu bedarf es einem großen Geschick und innovativer Ideen hinsichtlich Recherchemethoden, Marktakquise und erfolgreicher Einkaufsverhandlungen. 

 

Im Training beschäftigen wir uns 4 Tage intensiv mit den Fragen: Wo und wie kommen Sie an günstige und interessante Projekte für den Einkauf? Wie erhalten Sie den Zugang zu den Eigentümern hinter den Immobilien? Wie analysieren Sie deren Interessenlage und loten die Verhandlungspotenziale aus? Wie führen Sie Verhandlungen mit Dienstleistern, Geschäftspartnern und potenziellen Käufern?

 

Dazu ist es wichtig, die Grundlagen der Kommunikation zu verstehen. Gespräche zielorientiert vorbereiten und gestalten, aber auch aktives und analysierendes Zuhören und ein kontrolliertes eigenes Gesprächsverhalten sind von Bedeutung. Das ziel- und lösungsorientierte Führen von Gesprächen ist gerade bei hochmotivierten, professionellen Verkäufern eine wesentliche Grundlage, um schnell und zu günstigen Konditionen einen Abschluss zu finden und Dritte dabei gar nicht erst zum Zug kommen zu lassen. 

 

Für den Verkauf von Immobilien gilt außerdem, zu einem möglichst hohen Preis mit akzeptablem Aufwand zu veräußern und die Rahmenbedingungen günstig abzustecken. Welche Vorbereitungen sind dazu sinnvoll und wie setzen Sie Ihr Vorhaben in die Praxis um?

 

Im Training wechseln wir auch die Perspektive und prüfen, welche rhetorischen Tricks die Gegenseite nutzt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Strategie entsprechend auswählen und anpassen.

Es ist auch wichtig, nonverbale Signale bewusst einzusetzen und bei Gesprächspartnern entsprechend auf diese zu achten. Was verrät die Körpersprache Ihres Verhandlungspartners und wie können Sie Ihr Handeln darauf abstimmen? Wie setzen Sie Argumentationsketten und spezielle Fragetechniken zielführend ein?

Erlernen Sie den gezielten Einsatz von Fragen, denn nach wie vor gilt: Wer fragt, der führt!

 

Kennen Sie die Methoden der Einwandbehandlung/vorauseilenden Einwandbehandlung und wissen Sie, diese einzusetzen? Wie gehen Sie mit Emotionen und Konflikten um? Von uns erhalten Sie Tipps und Tricks für den Umgang mit rhetorisch geschulten Verhandlungspartnern.

Welche Phasen hat eine Verhandlung und wie stecken Sie den Konzessionsrahmen? Wie bereiten sie sich optimal auf die Verhandlung vor und nehmen auf Ihrer Seite den Druck raus? Welche Informationen können Sie vorab über ihre Verhandlungspartner recherchieren und wie analysieren Sie diese?

Wie setzen Sie Ich-Botschaften wirksam ein? Und wie führen Sie, z.B. mit einem Ihrer Verbündeten, Rollenspiele in Verhandlungen durch und erkennen bzw. wiederstehen Manipulationen der Gegenseite?

 

Unser Training greift all diese Fragen aus der Praxis von Immobilien-Investoren auf. Es setzt sich aus theoretischen Grundlagen, die wichtig für das Verständnis des Themas und die Anwendung von Technik/Strategie sind, und zahlreichen Fallstudien, Übungen, Gesprächsrunden sowie Verhandlungssituationen zusammen. Sie erlernen die Werkzeuge, Techniken bzw. Strategien und können Ihre rhetorischen Fähigkeiten gezielt ausbauen.

 

Durch rein immobilienbezogener Situationen, wie praxisnahen Einkaufssituationen, Gesprächen und Verhandlungsführung mit der Bank, Dienstleistern und Gewerken bzw. möglichen Geschäftspartnern und potentiellen Käufern, wird dieses Training speziell für Immobilien-Investoren eine erhebliche Wirkung entfalten.

Wissenspaket

kostenloses


Wissens-paket

Jetzt anfordern!