fbpx

Master-Training Professional 360 Grad, München: 10.10.- 13.10.2019

3.490,00

Das Training „Professional 360°“ richtet sich an aktive Anleger / Investoren sowie Einsteiger, die sich gezielt und professionell mit dem Thema auseinandersetzen wollen.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie mehrere Vorbereitungsbriefe, um eine gute Ausgangsposition für die kommenden 4 Tage Intensivtraining zu schaffen.

Denken und Handeln von Investoren, die in Wohnimmobilien investieren

Immobilieninvestoren „ticken“ anders als Kapitalanleger oder „Spieler“. Sie arbeiten zahlenorientiert, rational und kennen verschiedene Invest­mentstrategien und Finanzierungsmodelle. Ihre Immobilien betrachten sie wie einen Geschäftsbetrieb. Das Training beschäftigt sich intensiv mit den Denkmustern und Handlungsweisen von Wohnimmobilien-Investoren, welche das gesamte weitere Vor­gehen bestimmen.
Fachwissen ist wichtig, doch warum haben viele “Fachleute” aus der Branche keine oder kaum eigene Immobilien-Investments?
Ohne die richtige „Denkwelt“ ist Fachwissen allenfalls als Dienstleistung an Dritte verkaufbar – für den eigenen Investment-Erfolg gehört mehr dazu. Investment-Wissen ist zudem etwas anderes als klassisches Makler-, Verwalter- oder Gutachter- oder Bau-Wissen. Letzteres können Sie „einkaufen“, Investment-Wissen und „Denkmuster“ benötigen Sie selbst!

Das Training „Professional 360°“ richtet sich an aktive Anleger / Investoren sowie Einsteiger, die sich gezielt und professionell mit dem Thema auseinandersetzen wollen.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie mehrere Vorbereitungsbriefe, um eine gute Ausgangsposition für die kommenden 4 Tage Intensivtraining zu schaffen.

Denken und Handeln von Investoren, die in Wohnimmobilien investieren

Immobilieninvestoren „ticken“ anders als Kapitalanleger oder „Spieler“. Sie arbeiten zahlenorientiert, rational und kennen verschiedene Invest­mentstrategien und Finanzierungsmodelle. Ihre Immobilien betrachten sie wie einen Geschäftsbetrieb. Das Training beschäftigt sich intensiv mit den Denkmustern und Handlungsweisen von Wohnimmobilien-Investoren, welche das gesamte weitere Vor­gehen bestimmen.
Fachwissen ist wichtig, doch warum haben viele “Fachleute” aus der Branche keine oder kaum eigene Immobilien-Investments?
Ohne die richtige „Denkwelt“ ist Fachwissen allenfalls als Dienstleistung an Dritte verkaufbar – für den eigenen Investment-Erfolg gehört mehr dazu. Investment-Wissen ist zudem etwas anderes als klassisches Makler-, Verwalter- oder Gutachter- oder Bau-Wissen. Letzteres können Sie „einkaufen“, Investment-Wissen und „Denkmuster“ benötigen Sie selbst!

 

Hinweis: steuerfreie Leistung nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG